Was ist LNG?


Als LNG (liquefied natural Gas) wird verflüssigtes Erdgas bezeichnet. Das Erdgas (Methan) wird unter athmosphärischen Druck bei einer Temperatur von -162 Grad verflüssigt. Hierdurch wird das Volumen des Produktes um das 600fache verkleinert. Hierdurch wird eine hohe Energiedichte erreicht und somit lange Reichweiten ermöglicht.



Wirtschaftliche Vorteile:

  • Ausgereifte Technik
  • Namhafte Partnerhersteller (Volvo, Iveco, Scania)
  • Bis zu 25 % weniger Kraftstoffkosten
  • Staatlicher Zuschuss bei der Neuanschaffung
  • Mautbefreiung

Umweltvorteile:

  • Bis zu 90 % weniger Feinstaub
  • Bis zu 80 % weniger Stickoxide
  • Sofort bis zu 25 % CO2 Ersparnis
  • 50 % Lärmreduktion
  • CO2 freie Mobilität aus 100 % erneuerbaren Energieen (Biomethan, Power to Gas) möglich

Infos kompakt zu LNG

Wir planen vier LNG-Stationen für das 3. Quartal 2020

Wir suchen Partner:

Für den Ausbau unserer LNG-Infrastruktur sind wir auf der Suche nach Partnern aus dem Tankstellen- und Speditionsgewerbe. Sie haben eine Tankstelle in verkehrsgünstiger Lage oder sind daran interessiert, auf Ihrem Betriebsgelände eine Hoftankstelle für Ihren eigenen Fuhrpark zu errichten? Sprechen Sie uns gerne an.