Diesel-Autogas Mischbetrieb bei LKW

Mit ca. 30 % Kraftstoffersparnis

Mit zunehmenden Wettbewerb und Kostendruck im Speditionsgewerbe spielen die Betriebskosten eine entscheidende Rolle. Mit dem Lkw-Mischbetrieb können ca. 30 % des Dieselbedarfs durch günstiges Autogas ersetzt werden. Dieses ergibt eine Ersparnis von ca. 7 Cent pro km. Bei Umrüstkosten von ca. 5000-6000 € zzgl. MwSt. rechnet sich die Investitionen meistens innerhalb von 1-2 Jahren.

In Zusammenarbeit mit einem Namhaften, deutschen Umrüster ist das System im Feldversuch durch die Raiffeisen Gas GmbH getestet worden.

Ersparnis: 7 Cent pro km
Amortisationszeit: ca. 10 Monate

Gerne stehen wir Ihnen für die Komplettplanung von der Umrüstung über die Motorbruchversicherung bis zu einer eventuellen Betriebstankstelle zur Verfügung.